WordPress URL in Datenbank per SQL tauschen

Julian Lang
Julian Lang

21. Sep, 2022 | 1 Min. Lesezeit

Mit einer Standard Installation von WordPress kann man mit folgendem SQL Statement die Website URL/Domain tauschen. Da ich es oft brauche schreibe ich es mir einfach in meinen Blog um es griffbereit zu haben. Eventuell hilft es dir ebenfalls.

UPDATE wp_options SET option_value = replace(option_value, 'https://alte-url.de', 'https://neue-url.de') WHERE option_name = 'home' OR option_name = 'siteurl';
UPDATE wp_posts SET guid = replace(guid, 'https://alte-url.de','https://neue-url.de');
UPDATE wp_posts SET post_content = replace(post_content, 'https://alte-url.de', 'https://neue-url.de');
UPDATE wp_postmeta SET meta_value = replace(meta_value,'https://alte-url.de','https://neue-url.de');

Anmerkung: Sollte dein Datenbank Prefix nicht Standard (wp_) sein musst du ihn natürlich anpassen.

Anmerkung 2: Solltest du Plugins verwenden die eigene Tabellen erstellen und in denen die alte URL ebenfalls gespeichert wird musst / solltest du das zusätzlich ersetzen. Nutze dafür einfach das Plugin Better Search Replace

geschrieben von

Autor Avatar
Julian Lang

ist PHP / WordPress Entwickler. Arbeitet außerdem als Allrounder bei docrelations.de und entwickelt zwei coole Projekte: jadento.de | lifeisabinge.com

Schreibe einen Kommentar

© 2015 - 2022 | Julian Lang Webentwickler | WordPress Entwickler | Webdesigner in Bayreuth und Umgebung
Glücksrad drehen
Wait Gif

Das Glücksrad erscheint jetzt nur einmal!

Nutze die Chance und gewinne einen Preis

Neukunden Preise

  • 🏆: kostenlose lokale Google Font Einbindung
  • ⚡: kostenlose Performance Analyse deiner Webseite
  • 🤲: 50% Rabatt auf Stundensatz für eine Programmierstunde
    (30 Minuten kostenlos)