XAMPP / MySQL startet nicht mehr

Julian Lang
Julian Lang

08. Aug, 2022 | 1 Min. Lesezeit

Plötzlich startet MySQL in deiner lokalen XAMPP Installation nicht mehr und du erhälst folgende Fehlermeldungen im mysql_error_log:

[ERROR] InnoDB: Operating system error number 3 in a file operation.

[ERROR] InnoDB: The error means the system cannot find the path specified.

[ERROR] InnoDB: If you are installing InnoDB, remember that you must create directories yourself, InnoDB does not create them.

[ERROR] InnoDB: Cannot open datafile for read-only: ‚.\websiteurl\wp_tablename.ibd‘ OS error: 203

[ERROR] InnoDB: Operating system error number 203 in a file operation.

[ERROR] InnoDB: Could not find a valid tablespace file for „websiteurl`.`wp_tablename„. Please refer to https://mariadb.com/kb/en/innodb-data-dictionary-troubleshooting/ for how to resolve the issue.

[Warning] InnoDB: Ignoring tablespace for `websiteurl`.`wp_tablename` because it could not be opened.

Laut Knowledgebase Artikel: https://mariadb.com/kb/en/library/operating-system-error-codes/ besagt Fehlercode 3: „The system cannot find the path specified.“.

Fehlercode 203 gibt es gar nicht.

Nach langer Recherche und etlichen fehlgeschlagenen Lösungsversuchen (MySQL Port Änderung, Filesystem Berechtigungen, Data Home Dir Pfad) fand ich die Lösung:

Die Lösung

Navigiere in dein C:\xampp\mysql\data Verzeichnis und lösche alle Dateien die nach Log oder temporären Dateien aussehen.

zum Beispiel:

Am Besten löscht du die Dateien nicht direkt sondern schneidest Sie erstmal nur aus und sicherst Sie in einen Ordner außerhalb deiner XAMPP Installation.

Starte jetzt über das Control Panel MySQL neu. Es sollte nun wieder funktionieren.

geschrieben von

Autor Avatar
Julian Lang

ist PHP / WordPress Entwickler. Arbeitet außerdem als Allrounder bei docrelations.de und entwickelt zwei coole Projekte: jadento.de | lifeisabinge.com

Schreibe einen Kommentar

© 2015 - 2022 | Julian Lang Webentwickler | WordPress Entwickler | Webdesigner in Bayreuth und Umgebung